Promo von {{priceVariant.promotionFrom}} bis {{priceVariant.promotionTo}}
{{l}}
Artikel Nr.{{codeProduct}}
Menge : {{quantityUpdated | quantityZero:prodNonDisp:resources.quantityZero}}
{{resources.infoQuantity}}
Minimum quantity orderable {{quantityMin}}
Max verfügbarer menge: {{quantityMax}}
Teilen auf:
SUPERSPRINT Vorderrohr (Turbo Downpipe-Kit) für den Verbau auf die restliche Serienanlage.

Dies ist eine „Plug&Play“ Komponente welche das Original-Vorderrohr mit dem integrierten Keramik-Katalysator ersetzt.
Das Ersetzen des serienmäßigen Katalysators, der direkt nach dem Turbolader platziert ist, reduziert drastisch den Abgasgegendruck. Als Folge erhöht dieses Bauteil die Motorleistung und reduziert die Temperatur im Motorraum. Wir empfehlen dieses Upgrade speziell im Zusammenhang mit einer elektronischen Leistungssteigerung (Motorsoftware Leistungskit).
 
Um dieses Bauteil mit der restlichen Originalanlage zu verbauen, ist es notwendig die Serienanlage an der entsprechenden Stelle zu schneiden. Das SUPERSPRINT Turbo-Downpipe kann dann über das Serienrohr geschoben werden und mit der integrierten Schraub-Klemmverbindung befestigt werden.
Wir empfehlen Auspuffmontagepaste für diese Verbindung zu verwenden.
Optional können die beiden Rohre auch verschweißt werden, um jegliche Leckage zu vermeiden.
 
Sehen Sie auf dem Bild unten:
 
Das Bauteil ist mit 2 Lambdasensor-Anschlüssen ausgestattet.
 
Da die Monitorsonde (Nachkat-Sonde) durch den Entfall des Serien-Katalysators falsche Werte ermittelt ist es notwendig, die Motorsoftware entsprechend anzupassen (ECU-Programmierung; d.h. entweder die Monitorsonde elektronisch auszuschalten oder diesen speziellen Fehlercode auszuprogrammieren).
Alternativ kann auch das Einschrauben eines sogenannten Minikats (Emulator oder Microkat genannt) vor die Monitorsonde diesen Fehler vermeiden.

Suchen
Gemäß dem D.Lgs. 196/03 werden die gesammelten Daten nur verwendet, um über die Aktivitäten und Initiativen von Supersprint zu informieren. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Übermittlung der Daten ist zwar optional, aber ohne die persönlichen Informationen ist es nicht möglich die angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen. Die interessierten Teilnehmer könnten ihre Rechte unter Art. 7, D Lgs. 196/03 einsehen. Der Dateninhaber ist Supersprint –Mantova-Italien.

Teilen auf:
Sigla.com - Internet Partner