Wählen Sie Marke, Serie, Typenschlüssel und das Modell und zeigt die Abgasanlagen Supersprint

SUBARU IMPREZA 2.5i Turbo Sti '08 ->

Komplette Anlage Ø76mm -> Ø70mm

Komplette Anlage 100% Edelstahl
AUTO A,Serie:
Angegebene Werte:
Leistung 300 PS @ 6000 rpm
Drehmoment 407 Nm @ 4000 rpm

Gemessene Werte:
Leistung 285,8 PS @ 5605 rpm
Drehmoment 400 Nm @ 3530 rpm.
Grafik im pdf-Format herunterladen (303Kb)
AUTO A,Supersprint:
- Fächerkrümmer 961801
- Turbo Downpipe + Kat 962521
- Zentralrohr 962513
- Post. 962504
- Kit terminali 962515

Gemessene Werte:
Leistung 308,6 PS @ 5245 rpm
Drehmoment 444,9 Nm @ 3175 rpm.
Grafik im pdf-Format herunterladen (285Kb)
AUTO A,Vergleichstest.
Grafik im pdf-Format herunterladen (413Kb)
AUTO B,serie:
(Valvola Pop-Off + Luftfilter modificati)
"Performance"-Taste
Gemessene Werte:
Leistung 288,6 PS @ 5820 rpm
Drehmoment 407,1 Nm @ 3155 rpm.
Grafik im pdf-Format herunterladen (370Kb)
AUTO B,Supersprint:
(Valvola Pop-Off + Luftfilter modificati)
"Performance"-Taste
- Fächerkrümmer 961801
- Kit Turbo downpipe + kat metallico 962521
- Rohranschluss 962543
- Zentralrohr 962513
- Nachschalldämpfer "Racing" 962704
- Kit terminali 962515

Gemessene Werte:
Horsepower 326,7 PS @ 6135 rpm
Torque 431,2 Nm @ 4480 rpm.
Grafik im pdf-Format herunterladen (374Kb)
AUTO B,Vergleichstest
Grafik im pdf-Format herunterladen (391Kb)
Im entfernten Jahre 1994 war Supersprint das erste Unternehmen, das Sonderabgasanlagen weltweit hergestellt hat und auch das erste Unternehmen, dass sofort an die beträchtlichen Möglichkeiten eines neuen japanischen Automodells geglaubt hat, den Subaru Impreza 2.0 Turbo. Nachdem sich das Unternehmen eines der ersten nach Europa exportierten Exemplare gesichert hatte, noch bevor das Fahrzeug der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, hat Supersprint sofort mit der Entwicklung der gesamten Abgasanlage begonnen, die in den folgenden Jahren zu einem Bestseller bei allen Fans und Mechanikern werden sollte. Mit der Zeit haben viele Auspuffhersteller, von denen einige bereits existierten und andere gerade mit der Arbeit begonnen haben, versucht sich einen Marktbereich bei den Fans dieses Modells zu erobern. Dabei wurden teilweise originelle Konzepte entwickelt oder andere Male wurde das Supersprintprodukt einfach kopiert, aber niemals konnten sie die Rolle des wirklichen Pioniers auf dem Hochleistungsmarkt einnehmen. Viele der originalen Impreza Turbo sollten ein Klassiker im Panorama der Sportautos werden und viele fahren hoch heute mit einem Supersprintauspuff, der noch immer perfekt funktioniert. In den 15 Jahren ab Produktionsbeginn blieben die Supersprint-Abgasanlagen, die für die neuen Impreza-Modelle gedacht waren immer dem Originalprojekt treu, was dessen Effizienz bestätigt.
Komplette Anlage und Leistungssteigerung

Supersprint hat nun, nachdem es immer weiter in dieselbe Richtung ging und im Bereich High Performance Abgasanlagen immer an erster Stelle stand, eine neue komplette Abgasanlage für den Impreza WRX und STi 2008 entwickelt, der so ausgelegt wurde, dass er die besten Leistungen bietet und mit den den besten Materialien gebaut wurde.
Der aggressive aber dennoch zum Straßengebrauch passende Sound unterstreicht den unvergleichlichen Anklang an den Boxer-Motor von Subaru.
Der Nachschalldämpfer steht nun in der homologierten und in der Rennversion zur Verfügung.

Bei der Serienanlage besteht das Hauptproblem darin, dass das freie Strömen der Abgase durch den vorderen Auspuffteil, wo 2 Katalysatoren mit Monolyten hoher Zelldichte kurz nacheinander geschaltet, die hinter dem Ausgang des Turbos positioniert sind, behindert wird. Durch die Entwicklung einer neuen Komponente, die wieder einmal die Wurzeln im Originalprojekt von 1994 und seinen nachfolgenden Entwicklungsstufen hat, hat Supersprint die bestmögliche Leistungs- und Drehmomentsteigerung herausgeholt.

Auch die mittleren und hinteren Serienteile der Abgasanlage verringern die Leistung beträchtlich.
Deshalb wurde die Gesamt-Leistungssteigerung  der kompletten Supersprintanlage durch den Kombinationseffekt des ersten Abschnitts nach dem Turbo und des mittleren und Endabschnitts möglich. Wenn man nur einen Abschnitt ersetzt hat man einen nahezu unerheblichen Einfluss auf die Gesamtleistung.

Drehmomentzunahme bei + 69 Nm (+ 27%) bei 2500 U/Min und + 88Nm (+28%) bei 3000 U/Min , + 28Nm (+ 7%) bei 4000 U/Min, + 20Nm (+5.5%) bei 4500 U/Min, + 20Nm (+ 5.5%) bei 5400 U/Min
Die Höchstleistung steigt von 285.8 PS auf 302.7 PS (+17PS, + 6%).

Der Supersprint Fächerkrümmer+ Tubo Up-Rohr erlauben eine weitere maximale Steigerung der Leistung und des Drehmoments bei mittleren Drehzahlen, dafür ist ein leichte verzögertes Ansprechen hinzunehmen, ein Verspäten, dass auf jeden Fall wesentlich geringer ist als es bei der Standardausführung zu bemerken ist.

Die Erhöhung des Drehmoments ist + 43 Nm (+ 17%) bei 2500 U/Min , + 99Nm (+28.7%) bei 3200 U/Min , + 47Nm (+ 12%) bei 4000 U/Min, + 42Nm (+11%) bei 4500 U/Min, + 33Nm (+ 9%) bei 5400 U/Min .
Die Höchstleistung steigt von 285.8 PS auf 308.6 PS (+22.8PS, + 8%).

Am Ende der unzähligen Tests und der Prüfungen auf dem Prüfstand und der Straße sieht die Endkonfiguration Supersprint für den Impreza STi 2008 einen ersten Abschnitt von 76mm, und eine nachfolgendes „Cat-Back“ von 70mm vor.

Die Tests haben gezeigt, dass diese Rohrkombination mit unterschiedlichen Außendurchmessern mehrere positive Effekte mit sich bringt.
A) Sie erlaubt, dass der Gegendruck des Abgases in der gesamten Anlage fast konstant bleibt, nachdem die progressive Verringerung der Gastemperatur mit einer entsprechenden Volumenverringerung einhergeht.
B) Sie verringert das Geräuschniveau bei niedrigen Umdrehungszahlen, sowohl in als auch außerhalb des Innenraumes, wobei das Geräusch in den Grenzen gehalten wird, die einen optimalen Fahrkomfort garantieren, ohne dabei auf den sportlichen Ton des Subaru Boxer zu verzichten. Letztendlich sichert die leichte Bauweise der Supersprint Abgasanlage eine deutliche Gewichtsreduzierung des Fahrzeuges, was sich auf die Fahrleistungen auf der Straße auswirkt.
Fächerkrümmer 961801Fächerkrümmer 961801
Fächerkrümmer 961801
Auspuffkomponenten vor dem Turbolader

1. Ersatzrohr Vor-Kat.

Ersetzt das Serienrohr (oder den integrierten Vor-Kat. , der nur bei den WRX-Modellen vorhanden ist). Bei den STi-Modellen ist das Serienrohr nicht mit Katalysator ausgestattet, sondern hat einen nicht ausreichenden Durchmesser für den Gasfluss, weil es der Geometrie und Dimensionierung des Serienkrümmers genauestens folgt.
Das Supersprintrohr hat einen Außendurchmesser von 62mm, und wird im Endbereich dünner, also am Eingang zum Turbo. Diese besondere Eigenschaft erlaubt es eine Erhöhung der "Triebkraft" zu erreichen, eine Erhöhung der Rotationsgeschwindigkeit und eine entsprechende Erhöhung der Turbinenleistung.
Diese Komponente ist für den Anschluss des Steckers der Temperatursonde ausgerüstet.

2. Fächerkrümmer 4-1.

Der Supersprint-Fächerkrümmer wird mit Einzelrohren von 42 mm für jeden einzelnen Zylinder ausgeführt und verwendet einen 4-1 Anschluss der optimal ausgelegt ist. Alle Rohre sind gebogen, wobei der Radius und die Länge gleich bleiben. Der effektive Innendurchmesser ist viel größer als beim Serienkrümmer und die Geometrie wurde für das optimale Abströmen der Abgase und eine perfekte Effizienz der Turbinenleistung ausgelegt.
Außerdem macht das patentierten Supersprint System zum Anschluss der Rohre, die von den beiden Zylinderreichen rechts und links kommen die beiden Motorteile unabhängig und lässt den Längenveränderungen der Rohre Freiraum. Diese exklusive technische Lösung garantiert die Neutralisierung der Spannungen, die durch die Ausdehnung der Rohre bei extremen Temperaturbedingungen entstehen. Diese sind typisch für Turbomotoren. Hierdurch wird eine maximale Lebenszeit und Zuverlässigkeit des Abgaskrümmers selbst gesichert.
Dieses System verwendet spezielle Dichtungen mit Stamm-Kegelform, die von Temperaturbeständigen Edelstahlfedern an ihrem Platz gehalten werden, was eine perfekte Abdichtung des Gasflusses zur Folge hat, wodurch jegliches eventuelle Ausströmen an falscher Stelle und der damit verbundene Druckverlust vermieden wird.
Downpipe + Metallkatalysator 962521Downpipe + Metallkatalysator 962521
Downpipe + Metallkatalysator 962521
Komponenten des Auspuffes nach dem Turbo

3. Rohr Turbinenausgang / Downpipe - Version ohne Katalysator.

Ersetzt die 2 Hauptkatalysatoren und garantiert eine starke Zunahme der Abgasströmung. Ausgerüstet mit Lambdasondenanschluss.

Anmerkungen: Nicht für den Straßengebrauch zugelassen. Wird nur für Rennen empfohlen, zusammen mit einem hinteren Katalysator Supersprint-HJS von FIA Zugelassen, derselbe der bei den offiziellen WRC verwendet wird.

4. Rohr Turbinenausgang / Downpipe mit Sport Metallkatalysator

Ebenso wie die nicht mit Katalysator ausgerüstete Version erhöht er das Abströmen der Abgase stark und hält die Funktionalität des Steuerunssystems für Emissionen OBD II konstant.
HJS-MotorSport Metallkatalysator mit 200cpsi, großvolumig (D.130mm) mit  Edelmetall-Beschichtung Platin, Palladium und Rhodium. Ausgelegt für Motoren der Emissionsklasse Euro 4.
Kompatibel auch mit dem elektronischen Serienmässigen-Steuerungssystem. Es sind keine Änderungen oder Aktualisierungen am EVIC notwendig. Es passt die Luft/Benzin Gemisch automatisch an die Zunahme der vom Motor angesaugten Luftmasse an.

In der Entwicklungsphase auf dem Maha Rollenprüfstand wurde ständig überprüft, dass die Motorbedingungen bei Volllast, bei jeder Drehzahl der serienmäßigen Kurve der Lambdawerte folgen.

Der Austausch oder die Änderung des elektronischen Motormanagementsystems kann eine weitere Leistungssteigerung hervorrufen (sofern dies korrekt ausgeführt wird), aber es ist in KEINEM Fall ein notwendiger Arbeitsschritt zur Optimierung der Supersprint-Auspuffanlage, die zu jedem Zeitpunkt eingebaut werden kann, mit dem ganz normalen Serienmotor und der Serien-Frischluftansaugung (Filter). Die maximale Leistung wird sofort erreicht.
Cat-Back-System (vom Katalysator ausgehend nach hinten)

5. Zentralrohr.

Hierdurch wird der Serien-Mittelschalldämpfer eliminiert, was einen unvergleichlichen sportlichen Sound garantiert, vor allem, wenn dies zusammen mit dem Supersprint Downpipe verwendet wird. Perfekt kompatibel auch mit den Originalkatalysatoren, dank des besonderen Anschlusses, der als Option verkauft wird.
CEE-Zulassung.

6. Nachschalldämpfer.

Konstruktion mit direkter Ableitung, also mit innen durchgehenden gelochten Rohren (ohne Resonanzkammer oder Flussdeflektoren).
Quer eingebautem Schalldämpferkörper, einziges Zugangsrohr mit 70 mm, in zentraler und symmetrischer Position, Interner "Y"-Verteiler, perfekt angeschlossen, interne gelochte und doppelt ausgelegte Rohre und Ausgang rechts und links mit Innendurchmesser 54 mm auf jeder Seite.
Die Außenhülle des Schalldämpfers mit TIG-Verschweißten Verbindungen.
Geräuschabsorbierendes Material, innen Edelstahl- und Basaltwolle gemischt, mit den besten Eigenschaften, was die Langlebigkeit und die Aufnahme der Schallwellen betrifft. Typischer "High Performance"-Sound der Supersprint Abgasanlagen für Subaru Boxer Turbo Motoren.
Wesentliche Gewichtsreduktion.
CEE-Zulassung.

7. Racing-Nachschalldämpfer.

Als Alternative zum hinteren Straßenauspuff mit einem einzigen quer eingebauten Schalldämpfer wird die Racing-Version angeboten, die zwei unabhängige Schalldämpfer  mit kleineren Ausmaßen hat, so dass eine maximale Gewichtsreduktion und ein klar aggressiver Sound der Auspuffanlage erreicht wird.
Andere Eigenschaften der Supersprint WRX / STi Abgasanlage

> verwendet Bleche und Rohre aus Edelstahl Inox 304 mit einer Stärke von 1,5mm, die Herkunftsländer für das Rohmaterial sind Italien, Frankreich und Deutschland.

Die Qualität ist lt. DIN-Standard (Deutscher Industriestandard) zertifiziert.

Diese Stahltypen sind die einzigen die eine unbegrenzte Lebensdauer garantieren und Materialbrüche sowie unangenehme Resonanzen im Innenraum vermeiden. Gleichzeitig ist, dank der geringeren verwendeten Wandstärken, ein wesentlich niedrigeres Gewicht gegenüber der Serien Produkte gesichert.

> Alle Flansche und Anschlüsse der einzelnen Supersprint-Komponenten können optimal mit denen der Serienanlage ausgetauscht werden (dort wo dies nicht anders angegeben ist) und erlauben auch die Montage von einzelnen Bauteilen. Die Montage ist einfach und es sind keine Veränderungen am Fahrzeug selbst nötig.

>Alle Rohrverbindungen und Schalldämpfer werden manuell TIG und/oder MIG-verschweißt. Die Supersprint-Schalldämpfer haben eine Umhüllung aus einem 1,2 oder 1,5 mm starkem Blech welches TIG-verschweißt ist und nicht aus mehreren Schichten Blech besteht, die miteinander lediglich durch Einrollen bzw. Umbördeln verbunden werden, wie dies bei den Schalldämpfern der Serienmodelle zum Großteil vorkommt.

Weitere Vorteil dieser Bauart sind die Schweißnähte, die an allen Supersprintprodukten ausgeführt werden. Diese garantieren, außer dass sie ästhetisch perfekt ausgeführt werden, auch eine dauerhafte Dichtheit über lange Zeit und vermeiden damit Korrosionslöcher die sich aufgrund von sich sammelndem Kondenswasser des Auspuffes bilden können.

>Alle Flansche werden mit Laserschnitt hergestellt oder aus dem Vollmaterial gefräst, im Gegensatz zu den einfachen gepressten Flanschen, die bei fast allen im Handel befindlichen Produkten verwendet werden. Die Präzision bei der Verarbeitung sichert eine perfekte Abdichtung und eine extrem einfache und schnelle Montage und Demontage.

> Die Supersprintprodukte sind CEE-Zugelassen und die Forschungs-, Entwicklungs- oder Produktionsverfahren werden in Deutschland lt. DIN-Norm und ISO 9001 zertifiziert.
Technische Anmerkungen zur Planung

1. Fächerkrümmerkit + Turboeintrittsrohr (100% Edelstahl).

Rohre aus Edelstahl 304, perfekt gleichmässige und homogene Kurvensegmente, Ausführung mit 4-1 System bei dem das einzelnes Rohr von 63.5mm, mit optimierter Verbindung an den Turboeintritt angeschlossen ist.
Die Anschlüsse für Lambdasonden und Temperatursensor sind wie bei den Originalkomponenten vorhanden.

Der Serienkrümmer hat im Vergleich zum Supersprint-Fächerkrümmer eine Bauweise, die eine Kompromisslösung mit den Hauptzielen der Einsparung der Herstellungskosten, der Schalldämpfung und der Zuverlässigkeit darstellt. Leider werden dabei die Leistungen geschwächt, die durch die reduzierenden Segmente 4-2-1 mit den entsprechenden 2-1 Verzweigungen, die von den Zylindern herrühren und eine extrem begrenzte Länge haben. Diese Konfiguration, zusammen mit einem einzelnen Auslaßrohr überträgt alle 4 Zylinder auf einen einzigen Durchlass von 42 mm, ein Durchmesser der auf dem gesamten Auspuffbereich des Rohres, das an den Turbo anschliesst gleich ist. Dies behindert das Abströmen des Abgases und begrenzt die Ladeleistung des Turbo.

2. Turboladeraustritts-Rohr (100% Edelstahl).

Diese Komponente garantiert eine sensible Verringerung des Gegendrucks des Abgases, auch in der Version mit Sport Metallkatalysator und vervollständigt den Supersprint-Fächerkrümmer perfekt, wobei ein unvergleichlicher Sound sichergestellt wird.

Verfügbar in zwei unterschiedlichen Oversize-Durchmessern.
A) 63.5mm, ohne Katalysator, als direkten Ersatz der entsprechenden Serienkomponente.
B) 76mm, ohne Katalysator oder mit HJS Katalysator mit 200cpsi.

Die Serien-Auspuffanlage hat einen Außendurchmesser von 60mm, und verwendet zwei Katalysatoren mit hoher Zellendichte, die hintereinander eingebaut sind.


3. Rohr Mittelstück (100% Edelstahl), Außendurchmesser 70mm.

Ersetzt den Mittelschalldämpfer wodurch die Abgasströmung optimiert wird, auch wenn etwas geringer als mit Downpipe. (Serienauspuff 60mm).


4. Nachschalldämpfer für Straßenanwendung zugelassen (100% Edelstahl).

Absorptionssystem (free-flow System) (ohne Resonanzkammers oder internen Blenden)
Die 60 mm der Serienkomponente gegen das 70mm Supersprint System.
Interner Aufbau mit in zwei Wege aufgegabelte Y-Rohre, perfekt angeschlossen, die die freie Strömung des Abgases unterstützen.
Der Serienschalldämpfer hat ein asymmetrisches Design (mit Eingang auf einer Seite), mit mehreren internen Resonanzkammern und baut einen extrem hohen Gegendruck auf, der sich negativ auf die Leistung auswirkt.

5. Endrohr (100% Edelstahl, verchromt).

Der Look wurde ausschließlich für den neuen Impreza kreiert. Oval-elliptische Form des Endrohres mit 145x95 mm, oder mit 4 runden Ausgängen mit 90 mm Durchmesser, perfekte Integration in den Spoiler der Originalstoßstange.
Mit CEE-ZulassungMit CEE-Zulassung
Die Anzuschraubende Supersprint Teil sind nur in Verbindung mit den Supersprint ESD-Anlage, je nach Fahrzeugmodell, EWG Die Anzuschraubende Supersprint Teil sind nur in Verbindung mit den Supersprint ESD-Anlage, je nach Fahrzeugmodell, EWG genehmigtDie Anzuschraubende Supersprint Teil sind nur in Verbindung mit den Supersprint ESD-Anlage, je nach Fahrzeugmodell, EWG Die Anzuschraubende Supersprint Teil sind nur in Verbindung mit den Supersprint ESD-Anlage, je nach Fahrzeugmodell, EWG genehmigt
kompatibel mit Serienkatalysatorkompatibel mit Serienkatalysator
Nur für den RennsportNur für den Rennsport
Nicht mehr produziert. Lieferbar nur solange Vorrat reichtNicht mehr produziert. Lieferbar nur solange Vorrat reicht
Sockel für LambdasensorenSockel für Lambdasensoren
Ovales EndrohrOvales Endrohr
Doppelt-ovale EndrohreDoppelt-ovale Endrohre
Flachovales EndrohrFlachovales Endrohr
mit Herstellerbescheinigung zur Fertigung nach Geräuschrichtlinienmit Herstellerbescheinigung zur Fertigung nach Geräuschrichtlinien
mit Bestätigung zu zeitgenössischem Zubehör / historisches Zubehörmit Bestätigung zu zeitgenössischem Zubehör / historisches Zubehör
Sigla.com - Internet Partner