Edelstahlfächerkrümmer

Edelstahlfächerkrümmer
  1. Edelstahlflansch, gefertigt mit CNC-Werkzeugmaschinen, Stärke zwischen 7 und 12 mm, widerstandsfähig gegen thermische Verformungen.

  2. Rohre aus Edelstahl (Modelle mit Katalysator) oder aus verchromtem Stahl mit einer Wandstärke von 1,5 mm. Geformt mit Hilfe von CNC-Umformmaschinen.

  3. Rohre, die genau an die Originalform der Abgasanlage angepasst sind, mit kalibrierter Länge, um die Motorleistung zu optimieren.

  4. Die Verbindungen der Rohre werden manuell verschweißt.

  5. Präzisionsanschlüsse, damit das Abgas dort bleibt, wo es sein soll.

  6. Halterung für die Lambda-Sonde, dort wo diese auch ursprünglich vorhanden ist (es ist keine Änderung an der elektronischen Steuerung des Motors notwendig).
Teilen auf:
Sigla.com - Internet Partner