Sport-Schalldämpfer

Gewichtsverringerung im Vergleich zu den Serienanlagen, dank Rohren und Blechen, mit verminderter Wandstärke. Sie werden extra lt. Supersprint-Spezifikationen hergestellt.
Sport-Schalldämpfer
  1. Zeichnung des Schalldämpfers im “free-flow System = Absorptionsprinzip”, für eine optimale Verringerung des Gegendrucks.

  2. Präzisions-Endbearbeitung der Anschlüsse und Befestigungen, entsprechend der Originalmaße, um die Montage zu vereinfachen.

  3. Langlebige schallabsorbierende Materialen (Basaltwolle mit erster Ummantelungsschicht aus Edelstahlwolle).

  4. Innen gelochte Rohre aus Edelstahl

  5. Endrohre aus verchromten Edelstahl mit abgerundetem Profil, ausgeführt in 30 Form- und Zeichnungsvariationen. Das Supersprint-Logo ist unauflöschlich auf den Endrohren aufgebracht.

  6. Edelstahlunterseite.

  7. Außenkörper des Schalldämpfers aus Edelstahl.
Teilen auf:
Sigla.com - Internet Partner